News Briefs
Welcome to the Engagement Bureau
Teilen

Mastercards Verpflichtung zum Datenschutz

LOGO MC

Es kommt weiterhin zu fehlerhafter Berichterstattung zum Umgang Mastercards mit Daten. Wir möchten klar stellen – wir verkaufen keine Informationen, die Sie identifizieren und wir werden es auch nie tun. Datenschutz ist in Mastercards DNA, er ist das Herzstück unseres Handelns.

Mastercard betreibt ein globales Netzwerk, das täglich hunderte Millionen Transaktionen abwickelt, bei denen zwischen tausenden Banken und Millionen von Händlern kommuniziert wird.

Wenn wir Transaktionen durchführen, sehen wir nur die Kartennummer, den Händlernamen, den Ort und das Datum sowie die Summe der Transaktion. Wenn Karteninhaber ihre Karten benutzen, wissen wir nicht, wer sie sind, weil wir nur die Kartennummer sehen. Wir wissen nicht, was sie gekauft haben, weil wir nicht wissen, was sich in ihrem Einkaufswagen befindet. Wir wissen nicht, ob sie blaue oder grüne Socken oder ob sie überhaupt Socken gekauft haben. Wir kennen nur die Gesamtsumme, die bei einem Händler zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgegeben wurde.

Wir entwickeln für und mit unseren Partnern Dienstleistungen und Produkte auf Weltklasseniveau. Wir sind stolz darauf, führend auf den Gebieten der Technologie, Sicherheit und auch besonders des Datenschutzes zu sein und haben die höchsten Datenschutzstandards in unser Produktdesign einfließen lassen. Jedes Produkt von Mastercard wurde entwickelt, um Ihre Daten zu schützen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Kontrolle über Ihre Daten zu behalten.

Wir sind uns absolut bewusst, dass das nachhaltige Vertrauen unserer Kunden und Karteninhaber von entscheidender Bedeutung für unseren Erfolg und unsere Zukunft ist. Wir sind stolz auf unsere Bilanz und werden weiterhin alles tun, um dem Vertrauen, das in uns gesetzt wird, gerecht zu werden.