Logo Mastercard

Frankfurt/München, 23. April 2018 – Kunden der HypoVereinsbank können ab sofort an Priceless Specials, dem neuen Bonusprogramm von Mastercard, teilnehmen. Mit Priceless Specials können Karteninhaber mit jeder Mastercard Zahlung automatisch Punkte, sogenannte Coins, sammeln und diese für exklusive Händlerangebote auf der Priceless Specials Plattform einlösen. Coins können auch für Verlosungen eingesetzt werden, um zum Beispiel die Chance auf UEFA Champions League Tickets oder andere exklusive Gewinne zu erhalten.

Mastercard bietet kartenherausgebenden Banken Priceless Specials als Plug & Play Loyalitäts-Plattform mit Branding-Optionen für die eigene Marke an. Diese lässt sich unkompliziert in das Bankangebot integrieren. Als erster Kartenherausgeber in Deutschland bietet die HypoVereinsbank das Programm ihren Kunden an. Auf der Seite www.mastercard.de/priceless können Kunden der HypoVereinsbank ihre Karte einmalig registrieren und Punkte sammeln. Nach Abschluss der Registrierung werden bei jeder Kartenzahlung mit Mastercard automatisch Coins gesammelt. Die Teilnahme an Priceless Specials ist kostenlos. Zum Start der Kooperation verlosen die HypoVereinsbank und Mastercard bis zum 31. Mai 2018 für HypoVereinsbank Kunden mit einem HVB ExklusivKonto eine Reise für zwei Personen nach London inklusive Flügen, Limousinen-Transfers und zwei Übernachtungen im 4-Sterne Hotel.

Peter Bakenecker, Divisional President Deutschland und Schweiz bei Mastercard, sagt: „Wir freuen uns, dass die HypoVereinsbank unser Bonusprogramm Priceless Specials in ihr Angebot integriert. Priceless Specials ist ein innovatives und attraktives Kundenbindungsprogramm und überzeugt mit einer schnittstellenfreien und individualisierbaren Lösung. Somit kann jede Bank das Programm unkompliziert für ihre Bedürfnisse integrieren.“

20171220_Linkposts_Priceless_Frau_1024x512-01

So funktioniert Priceless Specials

Inhaber einer in Deutschland angebotenen Mastercard Kreditkarte oder Debit Mastercard für Konsumenten registrieren sich einmalig auf mastercard.de/priceless und sammeln danach automatisch Coins. Pro Kartenzahlung mit Mastercard an den weltweit 44,4 Millionen Akzeptanzstellen und im E-Commerce erhalten die Teilnehmer unabhängig vom Transaktionswert automatisch einen Coin. Kartennutzer können ihre Coins anschließend bei teilnehmenden Händlern auf der Priceless Specials Plattform einlösen – ab fünf Coins gibt es bereits erste Prämien, die unter anderem von Tchibo, dem Lieferdienst Foodora, dem Fernbusunternehmen FlixBus, den Online-Modehändlern limango und ABOUT YOU, dem Spielzeughändler myToys, dem Online-Fotodienst pixum oder der Online-Videothek maxdome zur Verfügung gestellt werden. Priceless Specials kann von jedem Mastercard Inhaber genutzt werden. Sollten Karteninhaber schon an anderen Programmen teilnehmen, bleiben diese davon unberührt. Priceless Specials Coins können zusätzlich gesammelt werden.