Media-Saturn, Shopgate, Ask Italian und 3Italia bieten ihren Kunden sicherere und bequemere Online- und In-App-Zahlungsvorgänge mit MasterPass

Frankfurt am Main10. September 2015 – Die Welt wird immer digitaler, und eine steigende Anzahl von Menschen in Europa vereinfacht ihr Einkaufserlebnis durch die Verwendung von MasterPass™. Die elektronische Zahlungslösung wird in 24 Ländern weltweit und neuerdings auch in Belgien, Deutschland, der Türkei und Ungarn unterstützt. Seit der Einführung im Februar 2013 wird MasterPass bei über einer viertel Million Einzelhändlern weltweit akzeptiert, und die Anzahl der MasterPass-Transaktionen in Europa haben in den letzten sechs Monaten im Durchschnitt um 40 % pro Monat zugenommen.

„MasterPass ist die Zukunft im Online-Handel und erleichtert Verbrauchern das Leben ungemein“, so Javier Perez, President MasterCard Europe. „Gestern kündigte Media-Saturn die Einführung von MasterPass in sechs europäischen Ländern1 an und bietet den Kunden von Media Markt und Saturn damit ein vereinfachtes und sichereres Zahlungsverfahren.”

DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK

In Deutschland unterstützt Shopgate MasterPass für alle Einzelhändler, die mit der Online-Plattform des Unternehmens verbunden sind. „Bei Zahlvorgängen über das Mobiltelefon gilt: Weniger ist mehr, d. h. je weniger Daten die Benutzer eingeben müssen, desto höher ist die Chance, dass sie in Kunden mit tatsächlichen Umsätzen umgewandelt werden. MasterPass ist daher die ideale Lösung, um dieses Ziel zu erreichen“, erklärt Andrea Anderheggen, Gründer & CEO von Shopgate. „Eine höhere Konversionsrate trägt auch zu einer insgesamt höheren Kundenzufriedenheit bei und verbessert die Chance, dass der Kunde erneut bei dem Unternehmen einkauft.“ TECHNIKdirekt, einer der führenden Online-Händler im Bereich Consumer Electronics in Deutschland, bietet nun auch MasterPass für seine Kunden an.

In Großbritannien kommt MasterPass inzwischen verstärkt in Restaurants zum Einsatz. Die in Großbritannien ansässige japanische Kette wagamama nutzt die Qkr!-App mit MasterPass, damit ihre Kunden per Mobiltelefon zahlen können. Damit muss man nicht wie früher bis zu 12 Minuten auf die Rechnung warten, sondern kann den Vorgang in Sekundenschnelle abschließen. 100.000 Kunden nutzen diese App und sorgen in einigen Filialen für einen Umsatz von 15 %, wodurch der Einsatz von Bargeld auf 40 % reduziert wird. Infolge des enormen Erfolgs hat MasterCard heute ebenfalls Partnerschaften mit den britischen Restaurantketten Ask Italian, Zizzi’s und Carluccio’s angekündigt, in denen die Gäste ihre Rechnung nun rasch und problemlos per Mobiltelefon begleichen können. Damit wird Qkr! schon bald in über 500 Restaurants in ganz Großbritannien zu finden sein.

Dank der Unterstützung von MasterPass für Online-Zahlungen bei Eventim, See Tickets und Lastminute.com in Großbritannien ist der Kauf von Tickets für Konzerte, Festivals, Theateraufführungen oder Last-Minute-Reisen so einfach wie noch nie. Louise Mullock, CEO bei Eventim UK, erklärt dazu: „Unsere Kunden berichten, dass sie die Online-Zahlungsoptionen wesentlich schneller und einfacher finden. Darüber sind wir natürlich hocherfreut, denn auf diese Weise leistet MasterPass einen direkten Beitrag zur Kundentreue.”visuelMP

Die Anzahl und Vielfalt der Einzelhändler, die mittlerweile Teil der MasterPass-Plattform in Italien sind, steigt mit über 5.000 Anbietern seit der Einführung im Jahr 2013 rasant an. Diese Zahl entspricht 40 % aller italienischen Online-Händler, wobei Trenitalia, Alitalia Airlines, Italo, Media World, Vodafone, Aruba.it, Ibs.it, Monclick und 3 Italia zu den Top 10 Online-Händlern im Land zählen. Die nationale Fluglinie Alitalia Airlines und die wichtigste italienische Eisenbahngesellschaft Trenitalia unterstützen beide Zahlvorgänge mit MasterPass für Reisende.

Dies gilt auch für die staatliche Eisenbahngesellschaft České dráhy (Die Tschechischen Bahnen) in Tschechien. Nicola Arnese, Vice President eBusiness Alitalia, erklärt dazu: „Wir sind wirklich stolz auf unsere Partnerschaft mit MasterCard, da wird den Reisenden intuitivere und einfachere Abläufe ermöglichen können. Zudem ist dies eine Bestätigung dafür, dass wir auf nationaler Ebene zu den anerkannten Playern im digitalen Markt zählen.“

In der Türkei erleichtert MasterPass seit der Einführung im Juni 2015 das Leben für alle Benutzer, die ihren Kaffee, Taxifahrten oder Essens- bzw. Getränkebestellungen online bezahlen möchten. Die Partnerschaften mit Caffè Nero, Bi Taksi (Get Taxi) und Getir tragen zu einer Veränderung im Online- und In-App-Einkaufsverhalten bei. Im Juni 2015 startete Caffè Nero eine erfolgreiche Kampagne zur Bewerbung von MasterPass bei seinen Kunden: Happy Mondays mit MasterPass; die perfekte Entschuldigung dafür, sich montags einen kostenlosen Kaffee zu genehmigen und damit gegen die Wochenstartdepression anzukämpfen.

Über MasterCard
MasterCard (NYSE: MA), www.mastercard.com, ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr. Mit dem schnellsten Zahlungsabwicklungsnetzwerk der Welt verbindet MasterCard Verbraucher, Banken, Händler, Regierungen und Unternehmen in über 210 Ländern und Gebieten. Die Produkte und Leistungen von MasterCard gestalten die alltäglichen Handelsgeschäfte für alle Beteiligten einfacher, sicherer und effizienter. Das gilt für Einkaufen und Reisen ebenso wie für Unternehmensführung und die Verwaltung von Finanzen.
Folgen Sie uns auf Twitter @MasterCardNews, reden Sie mit im Cashless Conversations Blog und abonnieren Sie die neusten Nachrichten im Engagement Bureau.

Über MasterPass
MasterPass von MasterCard ermöglicht es Konsumenten, all ihre Karten- und Adressinformationen in einer digitalen Brieftasche (E-Wallet) zu hinterlegen – bequem und sicher. Weiterhin kann MasterPass problemlos auf all ihren digitalen Endgeräten weltweit genutzt werden, wodurch wertvolle Zeit gespart wird. Viele Konsumenten brechen häufig ihre Käufe ab, wenn sie ein mobiles Endgerät nutzen, hier hilft die einfache, schnelle und bequeme Anwendbarkeit von MasterPass den Händlern, ihre Umsätze zu erhöhen sowie ihre Kosten zu senken. Darüber hinaus hilft MasterPass dabei, die Loyalität zum Händler zu erhöhen, indem Kundenkarten gespeichert und beim Bezahlvorgang automatisch übermittelt werden.

Pressekontakt:
Thorsten Klein, MasterCard
Tel: 0163 / 480 88 33
E-Mail: thorsten_klein@mastercard.com
www.twitter.com/MasterCardDE

Jan Böhler, WBCO
Tel: 069 / 13 38 80 41
E-Mail: j.boehler@wbco.de