Nur noch zwei Monate, dann tritt die Starke Kundenauthentifizierung (SCA) definitiv in Kraft. Damit der Übergang gelingt, ist noch viel Aufklärungsarbeit zu leisten. Händler und Banken müssen Kunden aktiv über die Vorteile des Verfahrens informieren und deutlich kommunizieren, dass sich Verbraucher bei ihrer Bank freischalten lassen müssen. Ab dem 1. Januar 2021 ist die Starke …
Mehr lesen

Laut GfK-Studie besteht aber weiterhin dringender Aufklärungsbedarf: Die Hälfte der Bevölkerung ist sich nicht bewusst, dass die neue EU-Regelung die Sicherheit bei Online-Zahlungen erhöht Frankfurt, 28. Oktober 2020 – Am 31. Dezember dieses Jahres endet die Frist für die Umsetzung der PSD2-Richtlinie zur Starken Kundenauthentifizierung. Laut dieser EU-Richtlinie müssen Kunden bei Kartenzahlungen im Internet ihre …
Mehr lesen

Viele Händler fürchten hohe Abbruchraten im Zahlungsvorgang, wenn im Januar die PSD2-Vorgaben zur Starken Kundenauthentifizierung in Kraft treten. Damit das nicht passiert, sollten sich Online-Händler das Konzept des „Vertrauenswürdigen Zahlungsempfängers“ genauer ansehen – so erhöhen sie die Chance auf zufriedene Kunden und stabile Umsatzzahlen. Ab dem 1. Januar 2021 ist die Starke Kundenauthentifizierung (SCA) verpflichtend …
Mehr lesen

Schau mir in die Augen, Kunde: Biometrische Authentifizierungsverfahren werden in Deutschland immer beliebter und spielen bei der Starken Kundenauthentifizierung (SCA) eine wichtige Rolle. Jetzt heißt es Gas geben: Ab dem 1. Januar 2021 müssen Sie als Händler nachweisen, dass eine Zahlung in Ihrem Shop wirklich vom Besitzer der Kreditkarte ausgelöst wurde. Damit das klappt, muss …
Mehr lesen

Frankfurt, 01. Oktober 2020 – Das Bezahlverhalten der Deutschen im stationären Handel hat sich in diesem Jahr stark verändert und wird auch nicht mehr zu dem Status vor der Pandemie zurückkehren. Dies hat eine repräsentative Umfrage der GfK im Auftrag von Mastercard ergeben, die nach 2019 nun zum zweiten Mal Einblicke in das Bezahlverhalten der Deutschen …
Mehr lesen